Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Fotoprodukte
 

1 Geltungsbereich  
Für die zwischen dem Unternehmen Martin Littmann – Štúdio Škerák, Železná 27, 82104 Bratislava (im Folgenden „Štúdio Škerák“ genannt) und dem Auftraggeber bestehende Geschäftsbeziehung gelten ausschließlich folgende Geschäftsbedingungen in dem auf der Website zum Zeitpunkt des Abschickens der Bestellung angeführten Wortlaut.

2 Bestellung
Die Bestellung gilt erst nach der Bezahlung einer Proforma-Rechnung, die dem Auftraggeber vom Štúdio Škerák zugestellt wird, als verbindlich. 

3 Preise
Die Lieferung der Ware erfolgt zu den Preisen, die auf der Website am Tag der Zusammenstellung der Bestellung angeführt sind. Die Versand- und Verpackungskosten sind im Preis nicht inkludiert. Die Versand- und Verpackungskosten werden aufgrund der Größe und des Umfangs der Bestellung separat in Rechnung gestellt. Die Höhe der Versand- und Verpackungskosten wird durch die Proforma-Rechnung festgelegt. Bestellt der Kunde nur Fotografien in digitaler Form auf DVD, beträgt der Preis für diese Dienstleistung 20 € (einmalige Gebühr für alle ausgewählten Fotos von eines Kind). 

4 Grundregel des Foto-Online-Shops
Der Auftraggeber kann ausschließlich Fotos seines Kindes / seiner Kinder bestellen, ggf. Fotos, auf denen sich sein Kind / seine Kinder befinden. Bestellt der Auftraggeber Fotos anderer Kinder, wird seine Bestellung automatisch storniert.

5 Stornierung der Bestellung
Eine Änderung oder Stornierung der Bestellung ist nach der Bestätigung der Bestellung seitens des Auftragnehmers (Štúdio Škerák) und nach der Bezahlung der Proforma-Rechnung ausgeschlossen, da die Fotos und Fotoprodukte kundenspezifisch angefertigt werden. 

6 Lieferung, Versand
Die fertiggestellte Ware ist entweder persönlich im Štúdio Škerák abholbar oder wird dem Kunden gegen einen entsprechenden Aufpreis per Einschreiben zugestellt.

7 Bezahlung
Die Bezahlung für die Bestellung ist ausschließlich im Voraus aufgrund einer Proforma-Rechnung möglich.

8 Garantie
Die Ware gilt als mangelhaft, falls sie den technischen Standards der digitalen Entwicklung und Verarbeitung von Fotografien nicht entspricht. Der Auftraggeber ist verpflichtet, offensichtliche und sichtbare Mängel unverzüglich nach dem Erhalt der Ware, spätestens jedoch binnen drei Arbeitstagen nach dem Erhalt der Ware, zu beanstanden. Ein späteres Vorbringen der Reklamation ist nicht möglich. Bei berechtigten Reklamationen ist das Štúdio Škerák berechtigt, zuerst eine Ersatzlieferung für die Ware durchzuführen. Nur im Fall, dass eine Ersatzlieferung nicht möglich oder diese mangelhaft ist, ist der Auftraggeber berechtigt, eine Stornierung der Bestellung, ggf. einen Preisnachlass zu verlangen. Bei einer derartigen Stornierung ist der Auftraggeber verpflichtet, die Ware vollständig zurückzugeben. Ansonsten ist keine Rückerstattung der Zahlung möglich. Im Übrigen richtet sich die Garantie nach den handelsrechtlichen Vorschriften.    

9 Haftung
Das Štúdio Škerák haftet für Schäden an der Ware nur bis zum Zeitpunkt der Abfertigung der Sendung. Das Štúdio Škerák haftet nicht für Beschädigung oder Verlust der Sendung während des Transports des Pakets mit der Slowakischen Post. 

10 Übernahme der Ware
Bei der Übernahme der Ware ist der Kunde verpflichtet, die Sendung auf Beschädigung und Vollständigkeit zu kontrollieren. Bei einer Beschädigung der Verpackung der Sendung ist am Ort der Warenzustellung der Inhalt der Sendung zu überprüfen und mit dem Zusteller ein Protokoll über die festgestellten, während des Transports aufgetretenen Mängel zu verfassen. In einem solchen Fall ist der Kunde verpflichtet, darüber unverzüglich das Štúdio Škerák in Kenntnis zu setzen. Übernimmt der Kunde die Ware trotz offensichtlicher Beschädigung der Verpackung, ohne ein Protokoll über die festgestellten Mängel mit dem Zusteller zu verfassen, ist das Štúdio Škerák berechtigt, aus diesem Grund allfällige spätere Beanstandungen nicht anzuerkennen.